Dwun (ドゥーン, Dūn) ist einer der Spielleiter und Macher des Spiels Greed-Island. Sein eigentlicher Name war Wdwune, bis Ging beschloss, seinen Namen in Dwun zu ändern, so dass seine Initiale als eine der D's in GREEDISLAND verwendet werden konnte

Aussehen

Dwuns Anime-Design 2011

Dwun hat zottelige Haare und er trägt unordentliche Kleidung. Er hat ein großes offenes Lächeln und scheint immer eine Zigarette im Mund zu haben. Er scheint auch einen Zahn verloren zuhaben.

Persönlichkeit

Dwun ist Raucher und wohnt in einem Raum, der aussieht wie eine kleine Müllkippe. Die Unordentlichkeit seines Zimmers macht es ihm schwer, Gegenstände zu suchen und zu finden. Er wirkt sehr spontan und leicht verärgert, neigt aber dazu, sich schnell wieder zu beruhigen. Während er mit Ging befreundet ist, hält Dwun immer noch einen ziemlich freundlichen langfristigen Groll gegen ihn.

Hintergrund

Irgendwann in seinem Leben traf er Ging und freundete sich mit ihm an. Während der Schaffung von Greed Island änderte Ging die offizielle Schreibweise seines Namens von Wdwune zu Dwun. Als lizenzierter Hunter absolvierte Dwun das Hunter Examen und erlernte später Nen.

Wissenswertes

  • Dwuns Zimmer war möglicherweise ein Hinweis auf ein Foto von Yoshihiro Togashi in seinem Zimmer mit einem Müllhaufen, der um ihn herum verstreut war, während er ein Spiel namens "Dragon Quest" spielte.

Quelle

Hunterpedia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.